Blockhaus als Wohnung oder Ferienhaus?

Der Anteil an Holzbauten in Deutschland nimmt kontinuierlich zu. Besonders beliebt sind Holzhäuser wegen ihres angenehmen Klimas, das von den Nadelhölzern ausgeht. Der dezente Duft des Holzes durchströmt die Wohn- und Schlafbereiche und schafft eine einzigartige Atmosphäre. Das Blockhaus besitzt die Fähigkeit, seine Temperatur weitgehend selbst zu regulieren, denn das Holz reagiert auf die herrschenden Außen- und Innentemperaturen ausgleichend. Ein Blockhaus hat einen niedrigen Staubgehalt, was besonders für Allergiker von großem Vorteil ist. Daher eignen sich Blockhäuser sowohl als Feriendomizil wie auch als Wohnhaus.

Welche Wandstärke sollte ein Blockhaus haben?

Möchten Sie Ihr Blockhaus als Wochenendhaus oder zum Wohnen nutzen, sollten Sie eine Wandstärke von mindestens 55mm wählen. Unsere Blockhäuser sind in verschiedenen Wandstärken bis zu über 90mm erhältlich. Für einfache Gartenhäuser oder Geräteschuppen reicht eine Wandstärke zwischen 28 und 44mm. In unserem Online-Shop finden Sie zudem weitere interessante Angebote für Gartenhäuser 28mm | Moderne Gartenhäuser | Gartenpavillons.

Welche Blockhaus-Baustile gibt es?

Fast überall auf der Welt gibt es Blockhäuser, sie gehören zu den ältesten Bauten der Welt. Der Baustil von Blockhäusern unterscheidet sich jedoch von Region zu Region. Während in den südlicheren Gebieten Europas häufig das Blockhaus im Stil eines Schweizer Chalets gebaut wird, folgt man im restlichen Kontinent dem Stil des spanischen Blockhauses, mit einer kleinen überdachten Veranda und etwas flacheren Giebeln.

Die Qualität der Holzhäuser ist heute unvergleichlich besser als es noch vor einigen Jahren der Fall war, denn moderne Fertigungstechniken und eine perfekte Abdichtung lassen das Blockhaus zu einem echten Konkurrenten zu Stein- oder Betonbauten werden.

Wohnen im Blockhaus? Geht das?

Ein Blockhaus ist heute weit mehr als nur ein stilvolles Wochenend- oder Ferienhaus. Die großen und geräumigen Holzhäuser können zu richtigen Wohnungen ausgebaut werden und dienen das ganze Jahr als komfortabler Dauerwohnsitz. Blockbohlenhäuser bieten erstaunlichen Raum und können mit ihrer Größe von bis zu 9x9 Metern durchaus als Wohnhaus dienen. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl unterschiedlicher Blockhäuser in verschiedenen Wandstärken und Größen an.

Warum ein Blockbohlenhaus als Wochenendhaus nutzen?

Blockbohlenhäuser gehören zu den größten Modellen der Gartenhäuser. Sie bieten viel Platz und die architektonischen Finessen reichen von der verspielten Romantik eines Schwarzwaldhauses bis zur puristischen Optik moderner Bauten. Somit bieten sie die ideale Voraussetzung für ein gemütliches und individuelles Feriendomizil. Daher ist die Nutzung der Bohlenblockhäuser als Wochenend- oder Ferienhaus an einem beliebigen Ort besonders beliebt. Bauen Sie sich Ihr eigenes Blockbohlenhaus auf Ihr Grundstück und schaffen Sie sich so einen kleinen Zufluchtsort für entspannte Wochenenden oder Ferien mit Familie und Freunden. Fachhändler wie die GartenHaus GmbH orientieren sich an der klassischen Bauweise der Blockhäuser, die seit Jahrhunderten Tradition hat – bereichert um moderne Materialien und technische Weiterentwicklungen. In unserem Online-Shop finden Sie viele verschiedene Blockhäuser zu fairen Preisen.

Blockhaus selber bauen oder aufbauen lassen?

Unsere Blockhäuser werden in einem Bausatz geliefert, der Ihnen die eigene Montage ermöglicht. Mit ein wenig Geschick und einigen Helfern können Sie Ihr Blockhaus auch selber aufbauen. Unser praktischer Montagezubehör vereinfacht Ihnen zusätzlich den Aufbau. Bei größeren Wochenendhäusern empfiehlt es sich aber, das Blockhaus von Fachpersonal aufbauen zu lassen. Gerne vermitteln wir Ihnen einen professionellen Montageservice.

Welcher Anstrich für das Blockhaus?

Damit Ihr Blockbohlenhaus so schön bleibt wie am ersten Tag, müssen Sie das Holz in regelmäßigen Abständen pflegen. Um einen ausreichenden und langanhaltenden Schutz Ihres Blockhauses gegen Schimmelpilze und Insekten zu gewährleisten, sollten Sie das Holz im ersten Schritt imprägnieren. Anschließend wird das Haus mit Deckfarbe oder Lasur gestrichen und wird so gegen Feuchtigkeit und UV-Strahlen geschützt. Wie genau Sie Ihr Gartenhaus streichen sollten, kommt auch auf den Zustand des Holzes an. Ist es beispielsweise schon imprägniert oder ist das Blockhaus schon etwas älter und muss vorher abgeschliffen werden? In unseren Ratgebern finden Sie nützliche Tipps für die richtige Farbbehandlung für Gartenhäuser.

Gibt es bei der GartenHaus GmbH Blockhäuser nach Maß?

Wir von der GartenHaus GmbH fertigen Ihnen selbstverständlich Ihr zukünftiges Blockhaus gerne auch nach Maß an. Gemeinsam sprechen wir vorab über Ihre individuellen Vorstellungen und konstruieren mit Ihnen Ihr Wunsch-Blockhaus. Egal ob Sie Ihr Blockhaus komplett oder teilweise nach Maß gefertigt haben möchten, wir finden die besten Möglichkeiten für ein Blockhaus in Ihrem Garten.

Sie möchte mehr wissen? – So erreichen Sie uns persönlich

Bei offenen Fragen leisten wir gerne Beistand. Dabei wählen Sie aus zwei Kontaktmöglichkeiten: Schreiben Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular oder melden Sie sich per Anruf unter der 071 567 32 94.